Red Light Center

1.9.4792

Das Red Light Center ermöglicht es dir, eine virtuelle Welt voller Verlockungen ausschließlich im Stil der erwachsenen Sims zu betreten

8/10 (45 Stimmen)

Normalerweise, stellt man sich das Poppen nicht mit all den Unannehmlichkeiten vor, die es verursachen kann: Pfeiffersches Drüsenfieber, Geschlechtskrankheiten, Coronaviren, unangenehme Gerüche, den Wunsch sofort abzuhauen, das Aufwachen in einem fremden Haus…ähm, also spätestens dann beginnt „mann“ mit Optionen zu erwägen, wie sie vom Red Light Center vorgeschlagen werden.

Eine virtuelle Welt für Erwachsene

Dieses Projekt wurde 2006 ins Leben gerufen und von dem damals scheinbar erfolgreichen Second Life inspiriert. Da es hier um Vögeln geht, war dieses Programm erfolgreicher als das Original und hat sich bis heute weiterentwickelt und wird wohl lange weiterbestehen.

Was man hier vorfindet, ist also eine Welt mit einer eigenen Währung, in der man Geschäfte, Bars, Diskotheken u. ä. findet. Man kann mit anderen Benutzern für private Händel in Verbindung treten. Aber natürlich handelt es sich hier um virtuelle Prostitution. Wenn es also schon schwierig ist, in der realen Welt für Sex zu bezahlen, dann stellen man sich das in der virtuellen Welt vor. Aber, na ja, da hat jeder seine eigenen Vorlieben.

Im RLC für Windows erwartet dich eine virtuelle Welt für Sünden mit zwei Millionen Benutzern. Wenn du also auch hier keinen Erfolg hast, dann solltest du ernsthaft etwas anderes in Erwägung ziehen. Ha, das Beste von allem ist, dass du dich in einige der Benutzer verlieben könntest, mit denen du sprichst… wenn das der Fall ist, vergisst nicht, es ihnen im Kommentarbereich zu erzählen, denn in Malavida erfahren wir diese Dinge gerne.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Cristina Vidal
Cristina Vidal
Utherverse Digital Inc.
Dieses Jahr
Dieses Jahr
305 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet